Unterstützung bei der Unternehmensnachfolge

Die Unternehmensnachfolgeregelung ist ein vernachlässigtes Thema, vor allem im Mittelstand

Die Nachfolge ihres Unternehmens sollten Sie rechtzeitig planen, da sowohl eine Übernahme durch Dritte als auch die interne Übergabe an den Nachfolger einen entsprechenden Zeitrahmen benötigt. In der Regel kann man hier erfahrungsgemäß mit einem Zeitrahmen von drei bis fünf Jahren planen.

Hier bietet die NRW-Bank mit dem Programm Regionale Wirtschaftsförderung einen Beratungszuschuss von 50 % (Übernahme durch einen Dritten) bzw. 80 % (Übernahme bei Belegschaftsinitiativen).

 

Hier gelangen Sie zum Förderprogramm der NRW Bank >>